Internationale SEO-Agentur - Global SEO Agency

Optimize 360, Agentur für SEO-Referenzierung international hilft Ihnen, auch über Ihre Grenzen hinaus gut verlinkt zu werden!

Da das Internet ein echtes Fenster zur Welt ist, verleiht es einem Flügel!
Warum sollten wir uns darauf beschränken, in Frankreich zu verkaufen, wenn wir heute mit wenigen Klicks der ganzen Welt anbieten können, unsere Produkte zu kaufen?

Ja, aber hier ist der Punkt... Wenn es nur darum ginge, seine Website dafür übersetzen zu lassen oder eine mehrsprachige Website zu haben, wäre das zu einfach...

Abgesehen von der Fähigkeit, sein Know-how oder seine Produkte zu exportieren, kommt es noch darauf an, wie Google in jedem Zielland das Aussehen und das Auftauchen seiner Website interpretiert.

Wenden Sie sich an eine Digitale Agentur internationale SEO-Expertin, um Ihnen zu helfen

Optimize 360 Internationale SEO-Agentur - Global SEO Agency

Was ist eine internationale SEO-Agentur?

Eine internationale SEO-Agentur ist ein Unternehmen, das sich auf die Optimierung der natürlichen Suchmaschinenoptimierung einer Website für mehrere Länder oder Sprachen spezialisiert hat. Sie bietet eine breite Palette an Dienstleistungen an, wie z. B. die Übersetzung und Anpassung von Webinhalten für verschiedene Sprachen und Kulturen, die Optimierung von Webseiten für lokale Schlüsselwörter, den Aufbau hochwertiger Backlinks in den Zielländern, die Verwaltung internationaler Sponsorenlink-Kampagnen und die Analyse der internationalen Suchmaschinenoptimierung.

Ihr Ziel ist es, ihren Kunden zu helfen, die Sichtbarkeit ihrer Website in den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs) für internationale Suchanfragen zu verbessern und mehr qualifizierten Traffic aus verschiedenen Ländern zu generieren.

Die internationale SEO-Agentur arbeitet eng mit ihren Kunden zusammen, um die für ihr Geschäft aussichtsreichsten Märkte zu identifizieren und eine geeignete internationale SEO-Strategie zu entwickeln.

Sie stellt ihnen ihr Fachwissen und ihre Kompetenzen zur Verfügung, um ihnen zu helfen, die Werkzeuge und Techniken der internationalen Suchmaschinenoptimierung optimal zu nutzen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine internationale SEO-Agentur Unternehmen dabei hilft, international zu expandieren, neue potenzielle Kunden zu erreichen und den Umsatz zu steigern.

Was ist internationale Suchmaschinenoptimierung?

Bei der internationalen Suchmaschinenoptimierung geht es darum, die eigene Website in den Suchergebnissen der verschiedenen Länder ( SERPs ) ganz oben zu platzieren und in jedem Zielland qualifizierten Traffic zu generieren.

NB : Was man im Vorfeld verstehen muss, ist, dass das Internet nur ein Verbreitungskanal ist, der zwar sehr mächtig ist, weil er "leicht global" ist, aber Google wird Sie nach Land und nicht nach Sprache indexieren.

Mit anderen Worten: Sie werden in England, den USA und Kanada mit ein und demselben Ansatz nicht die gleichen Ergebnisse erzielen, abgesehen von den Aspekten des lokalen Wettbewerbs.

Mehrsprachige Suchmaschinenoptimierung kann man nicht improvisieren. 

Auftakt zu einer internationalen SEO-Strategie

optimize360-e-reputation-orte8Eine erfolgreiche internationale SEO-Strategie setzt voraus, dass man im Vorfeld wie in einem klassischen Geschäft das Marktpotenzial, die Lieferfähigkeit, die Währungen, in die man seine Geschäftspolitik umsetzen kann, und oft auch die dahinter stehenden personellen und finanziellen Ressourcen analysiert hat.

Wenn Pernod Ricard seinen Pastis 51 hätte exportieren wollen, hätte ihn die Marktrealität sehr schnell eingeholt...

Da der Konsum französischsprachig (oder fast französisch) ist, hätten alle SEO-Bemühungen der Welt nichts oder nur wenig gebracht, auch nicht in Ländern, die Anis auf andere Weise trinken ( Ouzo, Raki, Anisette ).

Andererseits macht es wirklich Sinn, Ballantine's Whisky überall auf der Welt zu verkaufen.

Aber auch hier reichen lokale Gesetze, lokale Steuern, Verbreitungskosten und Konsummuster nicht aus, um sich zu sagen: "Wie wäre es, wenn ich einen globalen Online-Shop einrichte"?

Wenn man das einmal gesagt hat und davon ausgeht, dass seine Produkte und Dienstleistungen überall auf der Welt verbreitet werden können und vorzeigbar sind, wird man es mit Google zu tun haben, das für 95% der weltweiten Internetsuchen verantwortlich ist...

Stellen wir uns also die Frage, bevor wir damit beginnen, in den Suchergebnissen auf den vordersten Plätzen landen zu wollen.

Und vergessen wir auch nicht, die "Basics" der Suchmaschinenoptimierung lokal zu optimieren.

Müssen Sie international werden? wenn ja...

Wenn alle Fragen zu Angeboten, Logistik, Währungskomplexitäten, Rückgabepolitik und der digitalen Road to Market vorbereitet sind, dann können wir in der Tat versuchen, von diesem internationalen oder sogar globalen Markt zu profitieren.

Und stellen wir uns die Frage, ob wir mit unserer Webseite präsent sind... und potenziell unsere Webseiten...

Aus rein internettechnischer Sicht wird sich diese Frage dieses Mal stellen, und Sie werden recht schnell verstehen, warum.

Es gibt zwei wesentliche Daten, die Sie zu diesem Thema kennen sollten:

1.Google denkt nach Ländern (und nicht nach Sprachen - zumindest zunächst -).

2.die alleinige Übersetzung in die Landessprache ist sehr unzureichend, um gut gelistet zu werden

 Lassen Sie uns etwas mehr in die Technik einsteigen:

Gibt es eine ideale URL- und Website-Struktur für internationales SEO?

In der Tat hängt alles von der Größe Ihres Geschäfts ab, von den Mitteln, die Sie dafür aufwenden können, sei es in Form von finanziellen Mitteln global und/oder menschlichen Mitteln lokal.

Ein weiterer Aspekt, der über die Wahl Ihres Domainnamens hinaus berücksichtigt werden muss, ist insbesondere bei E-Commerce-Websites die Anzahl der zu verwaltenden Währungen, die möglichen marktspezifischen Produktpaletten und schließlich die Bank- und Logistikverbindungen.

So wird die Struktur der URLs, aber auch ganz einfach, im Vorfeld all dessen, Ihre Gesamtorganisation ausschlaggebend sein.

die ccTLD ("country code Top Domain Level"): z. B. www.le-site.fr / site.es / site.be ...

Dies bedeutet, dass die Erweiterung der URL die Abkürzung des Landes selbst enthält. ( z. B. .fr für Frankreich )

Zweifellos der effektivste Ansatz in der internationalen SEO-Strategie und lokal nach Ländern, da dieser Ansatz de facto spezifisch auf jedes Zielland bezogen ist und es erfordert, so viele Websites und Inhalte wie Länder zu verwalten.

Der Vorteil wird sein, dass es die Suchmaschinen in jedem Land leichter haben, ein spezifisches Inhaltsmarketing und eine dedizierte Inhaltsstrategie anzubieten.

Der Nachteil wird sein, dass man so viele Websites wie Länder verwalten muss, mit den damit verbundenen Kosten und den Ressourcen, die man braucht, um die Websites mit Inhalten zu füllen und am Leben zu erhalten.

Für sehr große KMU und multinationale Unternehmen ist dies natürlich die ideale Lösung, allerdings mit anderen Problemen, die darin bestehen, die Marketing- und Verkaufsaktionen zu koordinieren, wenn übergreifende Strategien zu koordinieren und dann lokal umzusetzen sind.

Aus SEO-Sicht hingegen ist es, wenn alles richtig ausgeführt wird, das Beste, was man für eine gute lokale Suchmaschinenoptimierung tun kann, mit Ausnahme des Traffics, der nur noch lokal ist.

die gTLD ("generic Top Level Domain") ex www.le-site.com 

Ideal für globale internationale Marken, die in allen Ländern der Welt vertrieben werden. Dies erleichtert es, ein und dasselbe Angebot auf einer einzigen, zentral verwalteten Website zu präsentieren.

Die Verwaltung der Sprachen und Angebote kann dann mit Unterverzeichnissen und Unterdomains erfolgen ( + sogenannte "hreflang"-Tags, auf die wir später noch zurückkommen werden ).

gTLD mit Unterverzeichnis ( z. B. le-site.com/it )

gTLD mit Unterdomain ( z. B. www.italia.le-site.com )

In beiden Fällen besteht der große Vorteil darin, dass Sie eine einzige Website verwalten können, die nur Verzweigungen und Besonderheiten für einzelne Teile der Website aufweist. 

Also ein einziges Hosting, ein einziges Backoffice, eine bessere Kontrolle über das Angebot, das online gestellt werden soll.

Aus SEO-Sicht wird es jedoch wahrscheinlich weniger leicht zu pushen sein, da es an einem einzigen Ort gehostet wird (außer man hat das Artefakt eines CDN), also potenziell eine längere Antwortzeit hat und die Indexierung in jedem lokalen Land komplizierter zu bewerkstelligen ist.

Der Friedensrichter wird hier zweifellos eher die Fähigkeit sein, mit mehreren Währungen umzugehen, die Lieferaspekte (bei physischen Produkten), die lokalen Besonderheiten und Normen bestimmter Länder, die eher mit dem Angebot selbst zusammenhängen (unterschiedliche Verpackungen pro Land, unterschiedliche Behälter pro Land, usw. usw.).

Wie Sie vielleicht verstanden haben, ist E-Commerce gleichbedeutend mit "Handel" und muss daher natürlich den Exportbedingungen, den lokalen Gesetzen, den lokalen Normen und den logistischen Kapazitäten entsprechen, die sogar den Kundenservice, das Rückgaberecht, die Bankgebühren usw. umfassen können.

Die Bedeutung des Hreflang-Tags

Die Markierung Hreflang ermöglicht es, Suchmaschinen mitzuteilen, dass der Inhalt einer Seite übersetzt wurde.
Sie gibt nicht nur die Sprache, sondern auch den Standort des jeweiligen Landes an.

Beispielsweise kann man auf "Französisch in Frankreich" oder auf "Französisch in Quebec" schreiben.

So wird über die reinen Aspekte der Übersetzung und des Verfassens von Inhalten hinaus auch die Codierung der Seiten selbst von entscheidender Bedeutung sein, um den Suchmaschinen-Robotern das Lesen der Seiten zu erleichtern.

Wenden Sie sich an eine gute Digitale Agentur Expertin in SEO um Ihnen den richtigen Weg zu weisen.

Die Bedeutung von Übersetzungen in der internationalen SEO

Wenn man Internetnutzern auf internationalen Märkten mehrsprachige Inhalte anbieten will, die zu ihrem lokalen Wording passen, ist es natürlich von entscheidender Bedeutung, dass man sich so nah wie möglich an der Muttersprache des jeweiligen Landes orientiert.

Je nachdem, ob Sie über das nötige Budget verfügen oder nicht, kann die Übersetzung mit Plug-ins und maschineller Übersetzungssoftware vom Typ "" in Betracht gezogen werden. weglot" Die meisten Menschen, die sich mit dem Thema beschäftigen, haben sich für das Thema entschieden.

Wenn Sie es sich wirklich leisten können, ist es für jede neue Sprache auf der Website besser, wenn Sie für alle ausländischen Zielmärkte eine perfekte Übersetzung in die lokale Sprache haben.

In diesem Fall müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass jede zusätzliche Produktion von Inhalten und jede Änderung an der Website von Ihren Übersetzern überprüft werden muss. 

Das bedeutet, dass dies im Laufe der Zeit riesige Budgets bedeuten kann.

Sie möchten die internationale SEO Ihrer Website verbessern

Finden Sie einen Experten in der Nähe Ihres Unternehmens, um sich über Ihr Projekt auszutauschen.
blank Digitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE