Website-Ergonomie: Die Definition und ihre Bedeutung verstehen

L'Ergonomie Webseite ist ein wesentliches Element, das den Unterschied zwischen einer erfolgreichen Website und einer Website ausmachen kann, die Mühe hat, Besucher anzuziehen und zu halten.

Aber was ist Webseitenergonomie und warum ist sie so wichtig?

In diesem Artikel werden wir die Definition von Website-Ergonomie sowie ihre Vorteile und die verschiedenen möglichen Verbesserungsansätze erkunden.

Ergonomie Website

Definition: Was ist die Ergonomie einer Website?

L'WebseitenergonomieDie Usability, auch bekannt als Benutzerfreundlichkeit, bezieht sich auf die Leichtigkeit, mit der ein Benutzer auf Ihrer Website navigieren kann, um bestimmte Aufgaben auszuführen, wie z. B. Informationen zu suchen, sich für eine Veranstaltung anzumelden oder sich für eine andere Veranstaltung zu registrieren. newsletter oder ein Produkt kaufen.

Sie basiert auf wissenschaftlichen Grundsätzen, die darauf abzielen, Ihre Website ansprechender zu gestalten und so den konstruktiven Austausch mit Ihren Kunden zu erleichtern.

Die drei Säulen der Ergonomie

Allgemein wird davon ausgegangen, dass die Ergonomie auf drei Säulen beruht:

  1. Nützlichkeit : bietet die Seite die Inhalte und Funktionen, die der Nutzer sucht?
  2. Nutzbarkeit : ist die Seite für den Nutzer leicht zu verwenden und zu verstehen?
  3. Begehrlichkeit : ist die Seite für den Nutzer attraktiv?

Eine ergonomische Website muss daher sowohl nützlich, einfach zu bedienen als auch ästhetisch ansprechend sein.

Vorteile einer ergonomischen Website

Es gibt viele Gründe, warum eine Website ergonomisch sein sollte. Hier sind einige der wichtigsten :

  • Nutzerzufriedenheit : eine ergonomische Website ermöglicht eine flüssige und angenehme Navigation, was dieNutzererfahrung.

  • Rate von Umwandlung : eine einfach zu bedienende Website veranlasst die Besucher, Aktionen auszuführen, wie sich zu registrieren, Informationen anzufordern oder ein Produkt zu kaufen.

  • Natürliche Referenzierung : Google berücksichtigt die Ergonomie in seinem Ranking-Algorithmus. Eine ergonomische Website hat es daher leichter, auf der ersten Seite der Suchergebnisse zu erscheinen.

  • Kundenbindung : die Nutzer eher bereit sind, auf eine ergonomische Website zurückzukehren und sie ihrem Umfeld zu empfehlen.

Verbesserung der Ergonomie: Die in Betracht zu ziehenden Achsen

Um eine Website ergonomisch zu gestalten, müssen Sie verschiedene Verbesserungsmöglichkeiten in Betracht ziehen. Hier sind einige Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten:

Struktur und Organisation des Inhalts

Der erste Aspekt, an dem gearbeitet werden muss, um die Benutzerfreundlichkeit einer Website zu verbessern, ist ihre Struktur. Es ist wichtig, den Inhalt logisch und kohärent zu strukturieren, um die Navigation zu erleichtern. Zum Beispiel :

    • Stellen Sie Informationen hierarchisch dar, indem Sie geeignete Titel und Untertitel verwenden.
    • Organisieren Sie die Navigationsmenüs intuitiv mit einer begrenzten Anzahl von Rubriken, um zu verhindern, dass der Nutzer den Überblick verliert.
    • Erstellen Sie eine klare und verständliche Baumstruktur, damit der Nutzer schnell weiß, wo sich die Informationen befinden, die er sucht.

Design und Sichtbarkeit

Das Design einer Website spielt eine große Rolle für ihre Benutzerfreundlichkeit. Dabei sind folgende Elemente zu berücksichtigen:

    • Verwenden Sie eine Typografie lesbar und für kleine Bildschirme wie Smartphones und Tablets geeignet.
    • Heben Sie Links, Schaltflächen und andere interaktive Elemente hervor, damit sie von den Besuchern leicht gefunden und genutzt werden können.
    • Wählen Sie Kontrastfarben, um den Text auf farbigem Hintergrund besser lesbar zu machen.
    • Achten Sie darauf, dass die verwendeten Bilder von guter Qualität und für die verschiedenen Bildschirmtypen und Internetverbindungen optimiert sind.

Verhalten und Interaktionen

Bei der Ergonomie geht es nicht nur um das Aussehen und die Struktur einer Website, sondern auch um die Art und Weise, wie die Nutzer mit ihr interagieren. Hier sind einige Tipps, wie Sie diesen Aspekt verbessern können:

    • Optimieren Sie die Ladegeschwindigkeit der Seiten, damit die Nutzer nicht lange warten müssen, bevor sie mit der Seite interagieren können.
    • Machen Sie die Navigation einfach und intuitiv, indem Sie z. B. ein Dropdown-Menü für Unterkategorien verwenden.
    • Setzen Sie Anker-Tags ein, die schnell an den Anfang der Seite zurückspringen, wenn der Nutzer viel gescrollt hat.
    • Bieten Sie eine mobile Version der Website an, die für Touchscreens geeignet ist und deren Schaltflächen groß genug sind, um problemlos angeklickt werden zu können.

Zum Abschluss

Die Benutzerfreundlichkeit einer Website ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Online-Präsenz eines Unternehmens oder einer Privatperson.

Dies ist ein wesentlicher Aspekt zur Verbesserung der Nutzererfahrung und damit zur Steigerung der Zufriedenheit, des Umwandlungsrate und die Besucherbindung.

Wenn Sie in ein ergonomisches Design investieren und für eine ständige Verbesserung Ihrer Website sorgen, haben Sie die besten Voraussetzungen, um Ihre Ziele in Bezug auf Bekanntheit, Umsatz und Online-Reputation zu erreichen.

Webagentur Paris Optimize 360

Unser Webagentur Paris ist die erste, die 2012 von ihrem Gründer Frédéric POULET

Das Team der Pariser SEO-Experten ist in verschiedene geografische Bereiche unterteilt:

 

Webagentur Lyon Optimize 360

Optimize 360 ist auch in der gesamten Region Rhône Alpes vertreten. Mit ihrem

Webagentur Marseille PACA Optimize 360

Unter der Leitung von Franck La Pinta präsentiert Optimize 360 Agenturen in der gesamten Region PACA.

Webagenturen Schweiz Optimize 360

Unter der Leitung von Jean-François Hartwig besitzt Optimize 360 nämlich zwei Webagenturen in der Schweiz:

Webagentur Bordeaux Süd Aquitanien Optimize 360

Optimize 360 ist in Bordeaux und in der gesamten Region Aquitaine Sud mit seinem

Webagentur Metz Nancy Grand Est Optimize 360 Grand Est

Optimize 360 ist in der gesamten Region Grand Est de la France vertreten.

blank Digitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE