Den Organic Share of Voice in SEO verstehen: Ein Leitfaden in 10 Punkten

Durch unsere SEO-Agentur Optimize 360

Organic Share of Voice


Der Organic Share of Voice (OSV) ist eine wichtige Kennzahl für SEO-Profis und Webseitenbesitzer.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was diese Metrik ist, warum sie wichtig ist und wie Sie sie verbessern können.

Organic Share of Voice

1. Definition von Organic Share of Voice

L'Organic Share of Voice ist eine Metrik, die eine Vorstellung davon vermittelt, wie viel organischer Traffic aus Suchmaschinen einem Webseite im Vergleich zu ihren Konkurrenten. Sie wird in der Regel als Prozentsatz ausgedrückt und ermöglicht so einen einfachen Vergleich von Leistung bei der Suchmaschinenoptimierung zwischen mehreren Akteuren desselben Sektors.

2. Bedeutung des Organic Share of Voice

Der OSV ist ein Schlüsselindikator, um die Sichtbarkeit einer Website in Suchmaschinen zu bewerten. Je höher der Prozentsatz, desto besser ist Ihre Website sichtbar und attraktiv für Internetnutzer. Eine gute OSV steht für qualifizierter Traffic, d'Engagement und von Umwandlungen. Die Verbesserung dieser Metrik sollte daher im Mittelpunkt Ihrer SEO-Strategien.

3. Wie wird der Organic Share of Voice berechnet?

Um den OSV-Wert zu erhalten, müssen Sie zunächst die Suchbegriffe identifizieren, die Traffic auf Ihrer Website erzeugen, sowie die Ihrer Konkurrenten. Dann müssen Sie das monatliche Suchvolumen für diese Suchbegriffe schätzen und den Anteil der Klicks ermitteln, den jede Website aufgrund ihrer organischen Position auf den Ergebnisseiten erhält. Teilen Sie schließlich die Anzahl der für Ihre Website erhaltenen Klicks durch das Gesamtvolumen der Klicks, um den prozentualen Wert des OSV zu erhalten.

Beispiel:

Stellen wir uns drei Webseiten vor, die sich auf einem Stichwort mit 1 000 Suchanfragen pro Monat. Die CTR (Klickrate), die für ihre jeweiligen Positionen geschätzt wird, beträgt : 30% für die erste Position, 15% für die zweite Position und 10% für die dritte Position. Die Berechnung des OSV würde lauten: (30/55)x100 = 54,5%

4. Einsatz von SEO-Tools zur Messung des Organic Share of Voice

Diese Berechnung manuell durchzuführen, kann mühsam sein, vor allem, wenn Sie eine große Anzahl von Schlüsselwörtern zu analysieren haben. Es gibt mehrere SEO-Tools die diese Aufgabe automatisieren können und Ihnen schnell genaue Daten über die OSV Ihrer Website und Ihrer Konkurrenten liefern. Tools wie Moz, SEMRush oder Ahrefs ermöglichen eine einfache Schätzung dieses Prozentsatzes sowie die Verfolgung Ihrer Leistung.

5. Analyse des Organic Share of Voice

Sobald Sie Ihren OSV kennen, ist es wichtig, den Umfang der Arbeit abzuschätzen, die zur Verbesserung Ihrer Positionierung erforderlich ist. Analysieren Sie Ihre Suchbegriffe und die Ihrer Konkurrenten im Detail, um mögliche SEO-MöglichkeitenEs gibt viele Möglichkeiten, Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen, wie z. B. schlecht genutzte oder wenig wettbewerbsfähige Schlüsselwörter, die Ihnen helfen könnten, schnell an Sichtbarkeit zu gewinnen.

6. Verbesserung des Inhalts, um den Organic Share of Voice zu steigern

Inhalte sind die Grundlage jeder erfolgreichen SEO-Strategie. Um Ihren Anteil an organischer Stimme zu erhöhen, müssen Sie unbedingt an der Qualität und Relevanz Ihrer Seiten arbeiten. Passen Sie Ihre Inhalte an die Erwartungen Ihrer Zielgruppe an und bieten Sie einen Mehrwert gegenüber den Websites der Konkurrenz. Optimieren Sie außerdem den interne Vernetzung zwischen Ihren Seiten, um die Navigation für die Nutzer und das Verständnis Ihrer Website durch Suchmaschinen zu erleichtern.

7. Technische Optimierung

Neben dem Inhalt ist auch die technische Optimierung Ihrer Website entscheidend für die Verbesserung Ihres OSV. Arbeiten Sie an derErgonomie (einfache Navigation, schnelle Ladezeiten...), die Sicherheit (SSL-Zertifikat, Schutz vor Angriffen...), und achten Sie darauf, dass Ihre Seite responsive (für Mobiltelefone geeignet). Die Suchmaschinen berücksichtigen diese Elemente in ihrem Ranking-Algorithmus, was sich direkt auf Ihren Organic Share of Voice auswirkt.

8. Die Rolle von Backlinks

Eingehende Links, oder Backlinkssind ein weiterer entscheidender Faktor für die Verbesserung Ihres OSV. Von Qualitätslinks von anerkannten und relevanten Websites in Ihrem Bereich können die Glaubwürdigkeit Ihrer Website und ihre Platzierung in den Suchergebnissen steigern. Denken Sie über die Entwicklung einer Strategie für Netlinking gezielt und solide.

9. Fördern Sie das Engagement der Nutzer

Je mehr Nutzer mit Ihrer Website interagieren (kommentieren, teilen, registrieren...), desto interessanter und relevanter werden Ihre Inhalte von den Suchmaschinen eingestuft. Fördern Sie daher das Engagement Ihrer Besucher, indem Sie klare Handlungsaufforderungen, soziale Funktionen (Teilen, Kommentieren...) und interaktive Inhalte (Quiz, Umfragen...) anbieten.

10. SEO-Maßnahmen überwachen und anpassen, um den Organic Share of Voice zu optimieren

Schließlich ist es von entscheidender Bedeutung, die Entwicklung Ihres OSV und die Ihrer Konkurrenten regelmäßig zu beobachten, um Ihre SEO-Strategie wenn es nötig ist. Testen Sie ruhig verschiedene Aktionen und Taktiken, um herauszufinden, welche sich am stärksten auf diese Metrik auswirken. Die Optimierung des OSV ist zwar eine langwierige Aufgabe, aber die Auswirkungen in Form von Sichtbarkeit, Traffic und Konversionen sind die investierte Mühe wert.

blankDigitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE