Definition von International Referencing

Durch unsere SEO-Agentur Optimize 360.

zum Thema SEO International


Die internationale Referenzierung ist eine Reihe von Techniken zur Verbesserung der Sichtbarkeit und des Datenverkehrs für einen WebseiteSie können sich auch auf die Suche nach einem bestimmten Ort machen, um in Suchmaschinen in verschiedenen geografischen Gebieten besser positioniert zu sein.

Es ist das Know-how einer Agentur für internationale Suchmaschinenoptimierung wie Optimize 360

In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine Definition der internationalen Suchmaschinenoptimierung und die damit verbundenen Optimierungspraktiken vor.

Internationale Referenzierung

Internationale Suchmaschinenoptimierung verstehen

Die internationale Suchmaschinenoptimierung ist ein spezieller Bereich der Suchmaschinenoptimierung im Web, der die sprachlichen und kulturellen Besonderheiten der Internetnutzer je nach ihrem geografischen Standort berücksichtigt.

Um eine Publikum Dabei sind die Vorlieben und Verhaltensweisen der Nutzer sowie die Besonderheiten der lokalen Suchmaschinen zu berücksichtigen.

Die Vielfalt der Suchmaschinen

Wenn Google den Suchmaschinenmarkt in vielen Ländern weitgehend dominiert, gibt es jedoch auch andere wichtige Akteure, die man berücksichtigen muss, wenn man über internationale Suchmaschinenoptimierung spricht, wie z. B. :

    • Baidu in China ;
    • Yandex in Russland ;
    • Naver in Südkorea.

Diese Suchmaschinen haben ihre eigenen Kriterien und Algorithmen, um Webseiten zu indizieren und zu bewerten, was folglich spezifische Anpassungen in Bezug auf natürliche Referenzierung (SEO) für jede Plattform.

Sprachliche und kulturelle Besonderheiten

Bei der internationalen Suchmaschinenoptimierung ist es wichtig, die sprachlichen und kulturellen Aspekte der jeweiligen Zielregion zu berücksichtigen. Dies geschieht insbesondere durch :

    • die Übersetzung des Inhalts in die lokale Sprache ;
    • die Anpassung der gesuchten Schlüsselwörter ;
    • Berücksichtigung kultureller Unterschiede;
    • die Anpassung der Handlungsaufforderungen an die örtlichen Gepflogenheiten.

Diese Elemente gut zu beherrschen ist entscheidend, um die Sichtbarkeit einer Website bei einem weltweiten Publikum zu optimieren.

Verschiedene Optimierungspraktiken für die internationale Suchmaschinenoptimierung

Um die Platzierung einer Website in den internationalen Suchergebnissen zu verbessern, können verschiedene Techniken eingesetzt werden:

1. Die Struktur der Seite und die Verwaltung der Sprachen

Um die verschiedenen Sprachversionen Ihrer Website effektiv zu verwalten, sollten Sie sich an eine bestimmte Organisation halten:

    • Verwendung von Subdomains oder separaten Ordnern für jede Sprache (z. B. de.monsite.com und en.monsite.com) ;
    • Setzen eines Beacons hreflang um Suchmaschinen die richtige Sprachversion für jeden Besucher anzuzeigen ;
    • Möglichkeit, die Sprache der Nutzer über einen Sprachwähler einfach zu ändern.

2. Die Optimierung von Schlüsselwörtern und Inhalten

Um Ihre Sichtbarkeit in jedem Zielmarkt zu verbessern, müssen Sie eine gründliche Arbeit an der Auswahl der Schlüsselwörter leisten:

    • eine Stichwortsuche spezifisch für jedes Land oder jede Region unter Berücksichtigung der lokalen Besonderheiten ;
    • diese Schlüsselwörter in die Titel, Meta-Beschreibungen, H1-H6-Tags und natürlich in den Inhalt Ihrer Seiten integrieren;
    • Ihre Inhalte an die kulturellen Vorlieben und Sehgewohnheiten lokaler Internetnutzer anzupassen.

3. Technische Aspekte

Es gibt mehrere technische Aspekte, die sich auf die Qualität der internationalen Suchmaschinenoptimierung auswirken können:

    • die Ladegeschwindigkeit der Seiten, mit einer kurzen Anzeigezeit, um zu verhindern, dass die Nutzer die Seite zu schnell verlassen ;
    • die Anpassungsfähigkeit der Website an verschiedene Gerätetypen (Computer, Smartphones, Tablets) durch ein responsives Design ;
    • die Einhaltung von Webstandards, um eine Nutzererfahrung flüssig und ein gutes Crawling durch Suchmaschinenroboter.

4. Netlinking

Die Netlinking ist eine Technik, bei der man eingehende Links von anderen Websites auf die eigene Website erhält. In einem internationalen Kontext ist es besonders wichtig :

    • Links zu lokalen Referenzseiten für jedes Zielland zu bevorzugen;
    • zu integrieren Linkanker in Übereinstimmung mit dem Inhalt und den spezifischen Schlüsselwörtern der jeweiligen Region.

Wenn Sie an diesen verschiedenen Aspekten arbeiten, setzen Sie alle Hebel in Bewegung, um Ihre internationale Referenzierung und so ein größeres Publikum erreichen, insbesondere durch eine bessere Sichtbarkeit in lokalen Suchmaschinen und ein besseres Verständnis der Bedürfnisse und Erwartungen der Internetnutzer nach geografischen Gebieten.

blank Digitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE