Was ist ein gutes Schlüsselwort zur Optimierung Ihrer Suchmaschinenoptimierung?

Beste SEO-Agentur optimize 360

Durch unsere SEO-Agentur Optimize 360

Was ist ein guter Schlüsselwort ?


In der Welt der natürlichen Suchmaschinenoptimierung sind die Schlüsselwörter spielen eine entscheidende Rolle für die Sichtbarkeit Ihrer Webseite.

Sie ermöglichen es, den Inhalt von Seiten schnell zu identifizieren und erleichtern so den Suchmaschinen den Zugriff auf die Seiten wie Google.

Aber was ist ein gutes Schlüsselwort?

Wie wähle ich die Schlüsselwörter die relevant sind, um die Positionierung Ihrer Website zu verbessern?

Betrachten wir die Elemente, die bei der Auswahl eines relevanten Schlüsselworts eine Rolle spielen, genauer.

gutes Schlüsselwort

Die Wahl des Schlüsselworts: ein entscheidender Schritt

Abgesehen von der redaktionellen Qualität oder auch der Ergonomie Ihrer Website ist es vor allem die Wahl der Schlüsselwörter, die die Leistung Ihrer Suchmaschinenoptimierung bestimmt. Daher sollten Sie diesem Schritt besondere Aufmerksamkeit schenken und dabei mehrere Kriterien berücksichtigen, wie z. B. :

  1. Die Popularität des Schlüsselworts
  2. Die Konkurrenz zu diesem Schlüsselwort
  3. Die Relevanz des Schlüsselworts in Bezug auf Ihren Inhalt

Die Popularität des Schlüsselworts

Ein gutes Schlüsselwort muss häufig gesucht werden von Internetnutzern in Suchmaschinen.

Mit anderen Worten: Es muss den wichtigsten Anfragen entsprechen, die von der Ziel die Sie erreichen möchten. Sofern Sie also nicht versuchen, eine Nische zu schaffen, sollten Sie möglichst keine zu spezifischen oder wenig gesuchten Ausdrücke verwenden.

Bevorzugen Sie ein Schlüsselwort mit einer hohen Anzahl an monatlichen Suchanfragen, aber bedenken Sie, dass es auch wichtig ist, ein Schlüsselwort mit weniger Konkurrenz zu wählen.

Die Konkurrenz zum Schlüsselwort

Die Verhältnis zwischen der Popularität eines Schlüsselworts und der Konkurrenz die sich dort befinden, ist entscheidend. Auch wenn ein Schlüsselwort eine große Anzahl von Anfragen aufweist, kann es dennoch von Seiten mit hoher Autorität dominiert werden. Um Ihre Chancen auf eine gute Platzierung zu maximieren, sollten Sie sich daher auf Schlüsselwörter konzentrieren, die weniger umkämpft sind, aber dennoch ein gewisses Traffic-Potenzial bieten.

Die Relevanz des Schlüsselworts in Bezug auf Ihren Inhalt

Endlich, das gewählte Schlüsselwort muss mit dem Inhalt Ihrer Seite übereinstimmen. Es muss mit dem übereinstimmen, was Sie anbieten, um die Erwartungen der Internetnutzer, die diese Suche durchführen, zu erfüllen. Achten Sie also immer darauf, dass die ausgewählten Schlüsselwörter mit der Botschaft, die Sie vermitteln möchten, übereinstimmen.

Werkzeuge, um die richtigen Schlüsselwörter zu finden

Um Ihnen dabei zu helfen, gibt es verschiedene Tools, die Sie zu den interessantesten Schlüsselwörtern nach diesen Kriterien führen können:

Diese Werkzeuge ermöglichen es Ihnen, die Konkurrenz, das Suchvolumen und die Relevanz rund um die von Ihnen als interessant identifizierten Schlüsselwörter zu analysieren. So können Sie die besten Schlüsselwörter für Ihre Suchmaschinenoptimierung finden, je nachdem, welche Ziele Sie sich gesetzt haben.

Best Practices für die Verwendung eines guten Schlüsselworts

Sobald Sie die richtigen Schlüsselwörter ausgewählt haben, ist es wichtig zu wissen, wie Sie diese in Ihren Inhalt integrieren:

  1. Platzieren Sie das Hauptschlüsselwort im Titel Ihrer Seite (H1-Tag), wenn möglich am Anfang des Textes.
  2. Wiederholen Sie dies mehrmals in den Untertiteln (H2 und H3) und im Inhalt auf natürliche Weise.
  3. Synthetisieren Sie Ihren gesamten Inhalt mit dem/den Schlüsselwort(en) in der Meta-Tag Beschreibung, die in den Suchergebnissen von Google angezeigt wird.
  4. Vergessen Sie nicht, auch sekundäre Schlüsselwörter im Hauptteil Ihres Textes zu verwenden, ohne jedoch in Übertreibung und Überoptimierung zu verfallen, was Ihrer Suchmaschinenoptimierung schaden würde.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, sollten Sie die Platzierung Ihrer Webseiten in den Suchmaschinen deutlich verbessern. Experimentieren Sie ruhig mit verschiedenen Schlüsselwörtern und analysieren Sie deren Leistung, um Ihre Strategie nach und nach anzupassen.

Zusammenfassend

Ein gutes Schlüsselwort zu finden, lässt sich in drei Punkten zusammenfassen:

  • Sicherstellen, dass sie bei den Internetnutzern beliebt ist,
  • Bewerten Sie die Konkurrenz auf diesem Stichwort,
  • Überprüfen Sie, ob das Schlüsselwort für Ihren Inhalt relevant ist.

Denken Sie daran, dass die Verwendung geeigneter Tools Ihnen bei der Suche helfen kann und dass die Wahl der richtigen Schlüsselwörter ein wichtiger Schritt zur Entwicklung einer effektiven und nachhaltigen Suchmaschinenoptimierung ist.

Achten Sie auf diese verschiedenen Kriterien und entwickeln Sie Ihren Ansatz je nach den erzielten Ergebnissen weiter.

blank
Über den Autor

Frédéric POULET ist der Gründer der SEO-Agentur Optimize 360. Nach einer 20-jährigen Karriere in großen Konzernen gründete er Optimize 360, um das Know-how großer Konzerne in den Dienst von KMU zu stellen. Von nun an anerkannter Spezialist für SEO und natürliche Suchmaschinenoptimierung in Frankreich und Europa
blank Digitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE