Finden Sie die besten SEO-Schlüsselwörter, um Ihre Website zu boosten

Beste SEO-Agentur optimize 360

Durch unsere SEO-Agentur Optimize 360

SEO-relevante Schlüsselwörter finden


Die Optimierung der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website erfordert eine relevante Auswahl von Schlüsselwörter auf denen man sich positionieren kann.

In diesem Artikel verraten wir Ihnen die Schritte und Tipps, um relevante SEO-Keywords zu finden.

relevante Schlüsselwörter

Die Bedeutung von Schlüsselwörtern in der SEO verstehen

Die Schlüsselwörter sind die Grundlage für eine erfolgreiche SEO-Strategie. Sie ermöglichen eine bessere Sichtbarkeit Ihres Webseite in Suchmaschinen wie Google. Die Wahl der richtigen Schlüsselwörter ist entscheidend, um relevanten und gezielten Traffic auf Ihre Website zu lenken und so Ihre Erfolgsquote zu maximieren. Umwandlung. Die Auswahl der Schlüsselwörter muss daher sorgfältig und methodisch erfolgen.

Ermitteln Sie die Bedürfnisse Ihrer potenziellen Kunden

Bei der StichwortsucheWenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen, sollten Sie vor allem sich in die Lage Ihrer potenziellen Kunden versetzen. Nach welchen Informationen suchen sie? Nach welchen Begriffen suchen sie wahrscheinlich? Stellen Sie sich dazu folgende Fragen:

  • Mit welchen Problemen ist meine Zielgruppe konfrontiert?
  • Welche Lösungen kann ich anbieten, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen?
  • Welche Begriffe würden sie verwenden, um ihr Bedürfnis oder Problem zu beschreiben?

Berücksichtigen Sie auch Variationen, Synonyme und gängige Ausdrücke, die sich auf Ihr Thema beziehen, um Ihre Liste potenzieller Schlüsselwörter zu erweitern.

Konkurrierende Schlüsselwörter analysieren

Es ist von entscheidender Bedeutung, dassdie Strategie der Konkurrenten analysierenSie sind wahrscheinlich genauso wie Sie auf bestimmte relevante Schlüsselwörter ausgerichtet. Untersuchen Sie ihre Websites, Blogbeiträge und Metadaten, um die am häufigsten verwendeten Schlüsselwörter zu ermitteln. Diese Analyse wird Ihnen helfen, Chancen für eine bessere Positionierung sowie Lücken zu erkennen, die es zu schließen gilt.

Tool zur Analyse von Konkurrenten

Verwenden Sie SEO-Tools wie SEMrush oder Ahrefs um die Schlüsselwörter zu analysieren, auf denen Ihre Konkurrenten positioniert sind. Diese Tools bieten sehr nützliche Funktionen, mit denen Sie die Leistung verschiedener Websites zu einer Auswahl von Schlüsselwörtern recherchieren und vergleichen können. Außerdem liefern sie Vorschläge für Keywords, die denen Ihrer Konkurrenten ähnlich sind oder diese ergänzen.

Einen Schlüsselwortgenerator verwenden

Um relevante Schlüsselwörter zu finden, empfiehlt es sich, einen spezialisiertes Tool zum Vorschlagen von Schlüsselwörtern. Mehrere kostenlose Keyword-Generatoren sind online verfügbar :

  • Google Ads Keyword Planner : ein Muss, um Daten direkt vom Suchmaschinenriesen zu erhalten.
  • Ubersuggest : Ein einfaches und intuitives Werkzeug, um schnell eine lange Liste von Schlüsselwörtern zu erstellen.
  • Answer The Public : Ideal, um nach Fragen zu suchen, die sich Internetnutzer in Bezug auf Ihr Thema stellen.

Tipps zur Verwendung eines Schlüsselwortgenerators

Wenn Sie diese Tools verwenden, sollten Sie bei Ihren Suchanfragen spezifisch und relevant sein, um genaue Ergebnisse zu erhalten. Achten Sie auch auf die Wettbewerbsniveau und der Suchvolumen verbunden mit jedem Schlüsselwort. Im Allgemeinen sollten Sie Long-Tail-Keywords bevorzugen, um eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen. Publikum präziser und erhalten eine bessere SEO-Positionierung.

Die Verwendung von Schlüsselwörtern in Ihrem Inhalt optimieren

Sobald Sie Ihre Schlüsselwortliste ausgewählt haben, ist es an der Zeit, sie intelligent in Ihre Webinhalte zu integrieren. Hier sind einige wesentliche Elemente, um ihre Verwendung zu optimieren:

  • Der Titel : Schließen Sie das Hauptschlüsselwort am Anfang des Seitentitels ein, wenn möglich.
  • Die Tags H1, H2 und H3 : Verwenden Sie relevante Schlüsselwörter in Ihren Titeln und Untertiteln.
  • Die Dichte des Schlüsselworts : das Hauptschlüsselwort und seine Variationen natürlich mehrfach einfügen, ohne zu überoptimieren.
  • Die Metabeschreibung : Verfassen Sie eine ansprechende und informative Meta-Beschreibung, die das Hauptschlüsselwort enthält.
  • Die interne Vernetzung : Erstellen Sie interne Links zu relevanten Seiten, indem Sie Schlüsselwörter als Anchor-Text verwenden.

Aufnahme von Schlüsselwörtern in Ihre Google Ads-Kampagnen

Die Schlüsselwörter, die Sie für Ihre SEO-Strategie ausgewählt haben, können auch verwendet, um Ihre Werbekampagnen zu optimieren auf Google Ads.

Wenn Sie auf dieselben Schlüsselwörter abzielen, auf die Sie Ihr Ranking verbessern möchten, erhöhen Sie nicht nur die Konsistenz Ihrer Online-Präsenz, sondern können auch von einem höheren Ranking und einer besseren Sichtbarkeit bei bezahlten und organischen Suchanfragen profitieren.

blank
Über den Autor

Frédéric POULET ist der Gründer der SEO-Agentur Optimize 360. Nach einer 20-jährigen Karriere in großen Konzernen gründete er Optimize 360, um das Know-how großer Konzerne in den Dienst von KMU zu stellen. Von nun an anerkannter Spezialist für SEO und natürliche Suchmaschinenoptimierung in Frankreich und Europa
blank Digitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE