Wie kann man qualifizierten Traffic auf seiner Website generieren?

Optimize 360 Wie kann man qualifizierten Traffic auf seiner Website generieren?

Qualifizierten Traffic auf der eigenen Website generieren ist natürlich das wichtigste Ziel.

Was nützt es tatsächlich, Verbindungen zu erhalten, wenn sie nicht nützlich sind oder mit Geschäftszielen in Verbindung stehen?

Denken Sie bei der Erstellung einer Website daran, dass das Internet neben dem Online-Schaufenster, das Sie damit haben können, nun DER Ort für die Personalbeschaffung schlechthin ist.

Da auf Google mehr als 95% aller Suchanfragen im Internet entfallen, müssen Sie diese mögliche Traffic-Power nutzen, um die für Sie "interessanten" Nutzer auf Ihre eigene Website zu leiten.

Optimize 360, Agentur für Seo-ReferenzierungIn diesem Artikel finden Sie einige Schlüsselerklärungen, die Ihnen dabei helfen können.

1.Qualifizierter Traffic: Definition

Qualifizierter Traffic ist Verbindungsverkehr auf Ihrer Website, der mit Klicks von Personen verbunden ist, die wahrscheinlich Kunden sind und sich daher wirklich für Ihr Geschäft interessieren.

Man kann es auch als "Qualifizierte Zuschauer" oder "Nützlicher Verkehr

Um diese zu erhalten, müssen Sie die Anliegen Ihrer potenziellen Kunden berücksichtigen, die Fragen, die sie sich stellen, und damit auch die Suchanfragen, die sie in Suchmaschinen eingeben werden.

Und daher im Vorfeld und noch bevor Sie sie beantworten, Ihre Webseite  in natürlicher (seo) oder bezahlter Suchmaschinenoptimierung (sea), auf diese entsprechenden Suchanfragen.

So wird Ihnen das Paar "erhaltener Traffic" / "Relevanz der Verbindungen" durch diese Personen qualifizierten Traffic bescheren und damit die Chance, einfache Interessenten in Kunden umzuwandeln (mit einer "Umwandlungsrate" oder "Konversionsrate").

2.Erkennen und analysieren Sie Ihren qualifizierten Traffic

Schon um zu wissen, ob man qualifizierten Traffic hat, muss man ihn erkennen können.

Einige Tools können Ihnen Hinweise und Informationen darüber geben, wie qualifiziert Ihr Traffic ist:

Google Search Console

Dieses von Google kostenlos zur Verfügung gestellte Tool (früher Google Webmaster Tool) zeigt Ihnen unter anderem die Suchbegriffe an, mit denen Internetnutzer auf Ihre Website gelangt sind.

Google Analytics

Gekoppelt und synchronisiert mit Google Search ConsoleWenn Sie die Suchphrasen in die Datei einfügen, können Sie nicht nur die Suchphrasen in die Datei einfügen, sondern auch mehrere Informationen über die Herkunft der Verbindungen erhalten.  

Zu den Indikatoren, die Sie in Analytics finden, gehört der Bounce RateWenn Sie sich für eine bestimmte Zielgruppe entscheiden, können Sie einen Hinweis auf die Qualität Ihres Traffics erhalten.

Generell gilt: Je höher die Absprungrate, desto weniger qualifiziert ist Ihr Traffic a priori.

Das könnte nämlich bedeuten, dass der Inhalt der Website nicht dem entspricht, was der Nutzer gesucht hat. Und dass er die Seite sofort wieder verlassen hat, um weiter zu surfen (= Bounce).

Tools zur Verfolgung der Suchmaschinenoptimierung

Werkzeuge wie SEMrush zum Beispiel geben Ihnen die Position Ihrer Website in der natürlichen Suchmaschinenoptimierung an.

Sie erhalten keinen Hinweis auf den Traffic-Erwerb an sich, sondern auf die Positionen Ihrer Schlüsselwörter in den SERP (Search Engine Result Pages).

Je mehr Sie für die Schlüsselwörter strategisch auf hohe Positionen setzen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Traffic qualifiziert ist.

Die Analyse der Traffic-Quellen ist daher ein hervorragendes Mittel, um herauszufinden, ob Sie Ihre Website neu positionieren, eventuell die Suchmaschinenoptimierung überdenken und die Suchmaschinenoptimierung im Laufe der Zeit verbessern sollten.

3. Analysieren Sie Ihre Buyer Persona (typische Käufer)

Jede Inbound-Marketing-Maßnahme beruht zunächst auf dem Verständnis seiner "typischen Käufer" ( = Buyer Persona )

Wenn du nicht nur ihre Persönlichkeit, sondern auch ihre Sorgen und Fragen herausgefunden hast, dann kannst du die Suchanfragen, die sie angeblich in Google eingeben, erraten und festlegen.

Und wenn Sie die Suchanfragen kennen, die sie eingeben, dann können Sie Inhalte entsprechend der Branche, in der sie tätig sind, erstellen.

Dieser Schritt ist wirklich entscheidend, denn ein und dasselbe Unternehmen kann mehrere typische Käufer haben, je nach den Typologien der verkauften Produkte oder Dienstleistungen.

Ein Hunde- und ein Katzenbesitzer werden auf einer Pet Foods-Website nicht unbedingt nach denselben Arten von Produkten suchen...

Buyer Persona Typ

4.Fragen Sie sich, was sie sich selbst fragen.

Es macht also Sinn, spezielle Webseiten, auch "Säulen-Seiten" genannt, einzurichten, die zusammenfassend auf die Hauptproblematik und Ihre Dienstleistungsangebote für 1 bestimmte Buyer Persona antworten.

Trotzdem werden die bloße Struktur Ihrer Website und diese Säulenseiten nicht unbedingt ausreichen.

Antworten Sie daher über Ihren Blog mit SEO-Artikeln von Longtail (long tail) auf bestimmte Fragen, die sich diese potenziellen Käufer stellen!

Schreiben Sie dieselben Fragen und beantworten Sie sie in einem gut aufgebauten Blogartikel, damit Google diese Seite perfekt indexiert und, wenn möglich, an die Spitze der Suchergebnisse zu diesem bestimmten Thema bringt.

Denken Sie dann daran, innerhalb des Artikels zu verweisen (über interne Vernetzungslinks oder CTA - Call to Action - ) Schlüsselwörter zu dieser Säulenseite, die ihrerseits zum Kauf oder zum Ausfüllen eines Kontaktformulars anregen wird.

Welche Fragen stellen sich die Internetnutzer

5. Qualifizierter Traffic ist nichts, wenn man ihn nicht einfängt

Qualifizierten Traffic zu generieren ist sehr wichtig.

Wenn es uns jedoch nicht sofort gelingt, einen Kaufakt auszulösen, sollten wir zumindest versuchen, personenbezogene Daten zu erfassen (im Rahmen dessen, was die DSGVO zulässt), um in der Lage zu sein, diesen Interessenten wieder zu kontaktieren und ihm langfristig kommerzielle Angebote zu machen.

Die Formulare von NewsletterIn diesem Fall sind Call to Actions, mit denen Sie Downloads von White Papers, E-Books usw. anbieten können, eine gute Möglichkeit, dies zu tun. Vorausgesetzt, Sie haben einerseits eine:

    • einerseits ein CRM um Ihre Kundendatenbank zu sammeln und zu verwalten
    • dass Sie diesen qualitativen Inhalt produziert haben, der als Gegenleistung für die von den Internetnutzern hinterlassenen Kontaktdaten angeboten werden soll.

6. Arbeiten Sie an Ihrer natürlichen Suchmaschinenoptimierung

Arbeiten Sie also an Ihrer natürlichen Suchmaschinenoptimierung (SEO), um den Google-Index Ihrer Website mit den typischen Suchanfragen der Internetnutzer, die für Sie von Interesse sind, abzugleichen.

Selbst wenn Ihr Domainname und Ihr Handelsname nicht implizit Ihre Tätigkeit widerspiegeln ( z. B. Orange... Apple... ), wenn Sie nicht so bekannt sind, dass Sie auf die Arbeit mit Schlüsselwörtern verzichten können, dann ist SEO wirklich unerlässlich, um diesen qualifizierten Traffic zu generieren. 

Optimize 360 hat verschiedene Artikel zu diesem Thema verfasst und schlägt Ihnen vor, sich auf die Rubrik "Natürliche Referenzierung SEO" zu beziehen. 

Die Beauftragung einer SEO-Agentur ist nicht unbedingt ein Luxus, denn es geht darum, die digitale Strategie Ihrer Website, damit sie nicht nur ein Schaufenster ist, das von niemandem gesehen wird.

Erinnern Sie sich ... Nicht gesehen ... Nicht genommen ...

Dies gilt umso mehr, wenn die Menschen, die sich auf Ihrer Website einloggen, nichts mit potenziellen Käufern Ihrer Produkte oder Dienstleistungen zu tun haben.

natürliche referenzierung google

7. Setzen Sie auf Longtail-Seo

Long Tail, wie der Name schon sagt, ermöglicht es Ihnen, mit sehr spezifischen Blogartikeln Besucher zu gewinnen.

Long-Tail-Strategie zur Verbesserung der Suchmaschinenoptimierung

Sie werden nur wenige Verbindungen darauf haben, aber sie werden mit großer Wahrscheinlichkeit hochqualifizierten Traffic verursachen.

Beispiel immer in Pet Foods. "Zu welcher Uhrzeit sollte ich meine Katze täglich füttern?" 

Beispiel aus unserem Tätigkeitsbereich Optimize 360: " Wie man in Vorschlägen erscheint Instagram ?"

Wenn Sie die Frage richtig beantworten, können Sie sogar "der Referent auf diesem Gebiet" werden und ein von Google angereichertes Ergebnis namens "Featured Snippet" erhalten, wie wir es bei derselben Frage geschafft haben:

Position 0 Optimize 360

Wünschen Sie ein Audit oder einen Kostenvoranschlag?

Finden Sie einen Experten in der Nähe Ihres Unternehmens, um sich über Ihr Projekt auszutauschen.

Häufig gestellte SEO-Fragen

1.Was ist natürliche Suchmaschinenoptimierung SEO?

Die natürliche Suchmaschinenoptimierung SEO, auch als SEO (Search Engine Optimization) bezeichnet, ist eine Technik zur Optimierung einer Website, um ihre Position in den Ergebnissen von Suchmaschinen zu verbessern.

Aufgrund seiner Komplexität ist es ratsam, eine SEO-Agentur wie Optimize 360 zu beauftragen, um sich den drei Säulen der SEO wirklich anzunähern

2.Warum ist es wichtig, eine gute SEO zu haben?

Eine gute Suchmaschinenoptimierung erhöht die Sichtbarkeit Ihrer Website in Suchmaschinen, was zu mehr Datenverkehr und potenziellen Kunden für Ihr Unternehmen führen kann.

3.Was ist der Unterschied zwischen natürlicher Suchmaschinenoptimierung und bezahlter Suchmaschinenoptimierung?

Bei der natürlichen Suchmaschinenoptimierung geht es darum, Ihre Website für Suchmaschinen zu optimieren, ohne für Werbung zu bezahlen. Bezahlte Suchmaschinenoptimierung hingegen bedeutet, dass Sie Werbeflächen kaufen, um in den Suchergebnissen ganz oben zu erscheinen.

4.Wie lange dauert es, bis man die Ergebnisse der natürlichen Suchmaschinenoptimierung sieht?

Wie lange es dauert, bis Sie Ergebnisse der natürlichen Suchmaschinenoptimierung sehen, hängt von vielen Faktoren ab, z. B. von der Konkurrenz in Ihrem Bereich, der Qualität Ihrer Inhalte und der verwendeten Suchmaschinenoptimierungsstrategie. Es kann einige Wochen bis mehrere Monate dauern, bis Sie eine deutliche Verbesserung sehen.

5.Wie wählt man Schlüsselwörter für SEO aus?

Die Wahl der Schlüsselwörter für die Suchmaschinenoptimierung hängt von Ihrem Geschäft und Ihrem Zielmarkt ab. Wir führen eine gründliche SEO-Recherche durch, um die für Ihr Unternehmen relevantesten Schlüsselwörter zu ermitteln und Ihre Website entsprechend zu optimieren.

6.Was sind Backlinks und warum sind sie wichtig für die Suchmaschinenoptimierung?

Backlinks sind Links von anderen Websites, die auf Ihre Website verweisen. Sie sind wichtig für die Suchmaschinenoptimierung, da sie Google mitteilen, dass Ihre Website als zuverlässige und relevante Informationsquelle in Ihrem Bereich angesehen wird.

7.Wie messen Sie den Erfolg Ihrer SEO-Strategie?

Wir verwenden Tracking-Tools, um den organischen Verkehr auf Ihrer Website, die Platzierung Ihrer Schlüsselwörter in den Suchergebnissen sowie andere wichtige Leistungsindikatoren zu messen, um den Erfolg Ihrer SEO-Strategie zu bewerten.

8.Wie viel kostet eine SEO-Strategie?

Die Kosten für eine SEO-Strategie hängen von vielen Faktoren ab, z. B. von der Größe Ihrer Website, der Konkurrenz in Ihrem Bereich und der Komplexität Ihres Projekts. Wir bieten maßgeschneiderte Pakete an, um den spezifischen Bedürfnissen jedes Unternehmens gerecht zu werden. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um mehr zu erfahren.

Was sind unsere wichtigsten SEO-Agenturen?

SEO-Agentur Paris Optimize 360 Paris

Unser SEO-Agentur Paris ist die erste, die 2012 von ihrem Gründer Frédéric POULET

Das Team der Pariser SEO-Experten ist in verschiedene geografische Bereiche unterteilt:

 

SEO-Agentur Lyon Optimize 360 Lyon

Optimize 360 ist auch in der gesamten Region Rhône Alpes vertreten. Mit ihrem

SEO-Agentur Marseille PACA Optimize 360

Unter der Leitung von Franck La Pinta präsentiert Optimize 360 Agenturen in der gesamten Region PACA.

SEO-Agenturen Schweiz Optimize 360 Schweiz

Optimize 360 wird von Jean-François Hartwig geleitet und besitzt in der Tat zwei SEO-Agenturen in der Schweiz:

SEO-Agentur Bordeaux Süd Aquitaine Optimize 360 Bordeaux

Optimize 360 ist in Bordeaux und in der gesamten Region Aquitaine Sud mit seinem

SEO-Agentur Metz Nancy Grand Est Optimize 360 Grand Est

Optimize 360 wird von Wilfried Assogba geleitet und ist in der gesamten Region Grand Est de la France vertreten.

blank Digitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE