Die 10 wichtigsten Punkte, auf die Sie bei SEO 2024 achten sollten

Optimize 360 Suchmaschinen I Wie man die beste Suchmaschine auswählt

Durch unsere SEO-Agentur Optimize 360

Die 10 wichtigsten Punkte, auf die Sie bei SEO 2024 achten sollten


Angesichts der ständigen Fortschritte im Bereich der Suchmaschinenoptimierung ist es von entscheidender Bedeutung, auf dem Laufenden zu bleiben, seine Praktiken anzupassen und zukünftige Entwicklungen der SERPDie meisten von ihnen sind in den letzten Jahren in den Medien aufgetaucht, insbesondere Google mit der bevorstehenden Integration von Bard und der SGE ( Search Generative Experience )

Hier sind die 10 wichtigsten Punkte, auf die Sie achten sollten, um Ihre SEO-Strategie im Jahr 2024 zu optimieren und die Trends auf den SERPs bestmöglich zu antizipieren.

 

in SEO überwachen

 

1. Künstliche Intelligenz

Der zunehmende Einsatz von künstlicher Intelligenz (IA) wird die Personalisierung von Suchergebnissen noch präziser machen. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Inhalte anpassen können, um die Vorteile dieser neuen Technologien zu nutzen.

KI-optimierte Schlüsselwörter und Tags-

Passen Sie Ihre Schlüsselwörter und Meta-Tags an, damit die KI leichter auf die Informationen zugreifen kann. Dadurch wird der Kontext Ihres Inhalts besser verstanden und trägt zu einer besseren Positionierung in den Suchergebnissen bei.

2. Die Core Web Vitals

Die Core Web Vitals sind Metriken, die sich auf Leistung und Ergonomie beziehen Ihrer Website. Im Jahr 2024 wird es von grundlegender Bedeutung sein, diese Metriken zu beachten, da sie einen bedeutenden Faktor für das SEO-Ranking darstellen. Und insbesondere die neuen Indizes INP.

Leistung und Ergonomie verbessern

Achten Sie besonders darauf, dass Ihre Seiten schnell geladen werden, interaktiv und optisch stabil sind. Dies wird dazu beitragen, dieNutzererfahrung und Ihr Ranking auf den SERPs positiv beeinflussen.

3. Die Sprachsuche

Aufgrund des Aufschwungs persönlicher Assistenten ist die Sprachsuche wird im Jahr 2024 noch mehr an Bedeutung gewinnen. Passen Sie Ihre SEO-Strategien an, um diesem neuen Suchverhalten gerecht zu werden.

Inhalte für die Sprachsuche optimieren

Erstellen Sie Inhalte, die die gestellten Fragen in natürlicher Sprache beantworten, und verwenden Sie Longtail-Keywords, um den Sprachanfragen der Nutzer zu entsprechen.

4. Die Featured Snippets

Die Featured Snippets werden auch 2024 noch vorhanden sein und bieten eine zusätzliche Sichtbarkeit für Webseiten deren Inhalt in diesen Snippets erscheint. Daher ist es entscheidend, die richtigen Metriken anzusteuern, um diese bevorzugte Position in den SERPs zu erreichen.

Rich Snippets anvisieren

Arbeiten Sie an der Qualität Ihres Inhalts und strukturieren Sie ihn so, dass Google die relevanten Informationen leichter abrufen kann. Verwenden Sie geeignete Tags, wie z. B. die Tags 

       und <table>Um Ihre Chancen zu erhöhen, in den Featured Snippets zu erscheinen, sollten Sie die folgenden Punkte beachten.

      5. Mobile Kompatibilität

      Da die Zahl der mobilen Nutzer stetig steigt, wird die Suchmaschinenoptimierung für Mobilgeräte im Jahr 2024 noch wichtiger werden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website optimal für Smartphones und Tablets geeignet ist.

      Ein responsives Design annehmen

      Entscheiden Sie sich für ein responsives Design und stellen Sie sicher, dass Ihre Website auf allen Arten von Geräten und Browsern korrekt angezeigt wird. Dadurch wird ein optimales Nutzererlebnis gewährleistet und Ihre Position in den Suchergebnissen verbessert.

      6. Die Schema.org-Tags

      Um das Verständnis für Suchmaschinen zu erleichtern, wird der Schwerpunkt auf die Schema.org Struktur-Tags. Diese Tags erleichtern es Google und anderen Suchmaschinen, Ihren Inhalt zu lesen und zu verstehen, und verbessern so das Ranking Ihrer Website.

      Integrieren Sie geeignete Tags in Ihre Seiten

      Nehmen Sie sich die Zeit, an der Strukturierung Ihrer Website mit geeigneten Schema.org-Tags zu arbeiten. Durch die Verwendung dieser Tags helfen Sie Google, Ihren Inhalt besser zu verstehen und ihn für die Nutzer attraktiver darzustellen.

      7. Die Analyse der Daten

      L'Datenanalyse wird noch entscheidender werden, um Trends zu erkennen und SEO-Strategien effektiv zu optimieren. Verwenden Sie Tools wie Google Analytics und SEMrush um die Leistung Ihrer Website zu verfolgen und Bereiche für Verbesserungen zu identifizieren.

      Verfolgung von KPIs und Analysen

      Verfolgen Sie regelmäßig die wichtigsten Leistungsindikatoren und passen Sie Ihre Strategie entsprechend an, um die Wirksamkeit Ihrer SEO-Maßnahmen zu maximieren.

      8. Die Optimierung von Audio- und Videoinhalten

      Audiovisuelle Inhalte werden weiter an Beliebtheit gewinnen, insbesondere mit dem Aufschwung der Sprachsuche. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, diese Formate für Suchmaschinen zu optimieren.

      Transkriptionen und Markierungen

      Stellen Sie Transkripte für alle Ihre Videos bereit und optimieren Sie die Kerbe-Tags in Mediendateien, um die Indexierung zu erleichtern und eine bessere Nutzererfahrung zu bieten.

      9. Interne Links

      Interne Links sind ein mächtiges Instrument, um die Qualität der Suchmaschinenoptimierung zu verbessern. Im Jahr 2024 müssen Sie besonders auf ihre Optimierung achten, um eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen zu erreichen.

      Struktur und interne Vernetzung

      Überprüfen Sie regelmäßig die Struktur Ihrer Website und arbeiten Sie an ihrer interne Vernetzung um den Nutzern die Navigation zu erleichtern und den Indexroboter bei ihrer Aufgabe.

      10. Sicherheit der Seite

      Cybersicherheit wird auch 2024 ein wichtiges Thema für Webseitenbesitzer sein. Sichere Websites werden in den Suchergebnissen von Google bevorzugt behandelt.

      Richten Sie ein SSL/TLS-Zertifikat ein

      Entscheiden Sie sich für ein SSL/TLS-Zertifikat, um die Sicherheit Ihrer Website zu gewährleisten und die Daten Ihrer Nutzer zu schützen. Dies wird auch dazu beitragen, das Risiko einer Abstrafung durch Google zu vermeiden.

      Wenn Sie diese 10 Schlüsselpunkte berücksichtigen, sind Sie in der Lage, Ihre SEO-Strategie im Jahr 2024 anzupassen und neue Trends auf den SERPs zu nutzen, um Ihre Position in den Suchergebnissen zu verbessern.

      Unsere anderen Artikel über UMS und KI

blank
Über den Autor

Frédéric POULET ist der Gründer der SEO-Agentur Optimize 360. Nach einer 20-jährigen Karriere in großen Konzernen gründete er Optimize 360, um das Know-how großer Konzerne in den Dienst von KMU zu stellen. Von nun an anerkannter Spezialist für SEO und natürliche Suchmaschinenoptimierung in Frankreich und Europa
blank Digitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE