Wie richte ich eine Wix-Website ein?

SEO-Agentur Optimize 360

Leitfaden zur effizienten Einrichtung einer Wix-Website

durch unsere Web-Agentur und unser E-Commerce-Agentur Optimize 360

Eine Seite einrichten wix


In diesem Artikel werden wir die verschiedenen Schritte und Elemente erkunden, die Sie bei der Einrichtung Ihres Webseite Wix optimal zu nutzen.

Wir werden insbesondere die Konfiguration des Dashboards, der Seiten sowie die Anzeige der gewünschten Ergebnisse behandeln.

Eine Wix-Seite einrichten

Das Wix-Dashboard verstehen

Die Anzeigentafel ist das zentrale Element zum Verwalten und Einrichten Ihrer Wix-Website. Es ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die wichtigsten Funktionen und Einstellungen, wie Seitenverwaltung, Anwendungen, Design-Tools und Einstellungen von Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Allgemeine Einstellungen konfigurieren

Um auf die allgemeinen Einstellungen Ihrer Website zuzugreifen, gehen Sie in das Menü "Einstellungen" auf der linken Seite des Dashboards und klicken Sie auf "Allgemein". Sie können hier :

  • Namen ändern Ihrer Seite
  • Wählen Sie eine Adresse URL personalisiert
  • Verwalten Sie die favicons
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie den Modus Wartung
  • Einstellen der mehrsprachige Optionen

Zögern Sie nicht, die Untermenüs zu erkunden, um alle verfügbaren Optionen zu entdecken und Ihre Website an Ihre speziellen Bedürfnisse anzupassen.

SEO-Einstellungen optimieren

Eine gute Suchmaschinenoptimierung ist wichtig, damit Ihre Website in den Suchmaschinen sichtbar ist. Wix bietet erweiterte Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre Website zu optimieren :

  • Gehen Sie in das Menü "Einstellungen" und klicken Sie auf "SEO".
  • Ihre Präsenz stärken online, indem Sie den persönlichen Ratschlägen von SEO Wiz folgen
  • Verwenden Sie den Assistenten vonSeitenoptimierung um die Leistung und Qualität jeder Seite zu verbessern
  • Verwalten Sie Ihre sitemaps und arbeiten Sie an ihrer Struktur, um Google die Indexierung Ihrer Website zu erleichtern.

Verwalten und konfigurieren Sie die Seiten Ihrer Website

Um die Seiten Ihrer Wix-Website einzurichten und anzupassen, müssen Sie den Seitenmanager aufrufen, der sich im linken Seitenmenü Ihres Dashboards befindet. Hier sind einige Schlüsselelemente, die Sie beachten sollten:

Organisation der Seiten

Beginnen Sie mit der Organisation Ihrer Website, indem Sie eine klare und logische Struktur festlegen:

    • Legen Sie eine einprägsame und informative Startseite fest
    • Fügen Sie die verschiedenen Abschnitte (Über uns, Dienstleistungen, Produkte, Blogetc.) nach Ihren Bedürfnissen
    • Erstellen Sie ein umfassendes und einfach zu bedienendes Navigationsmenü, um Ihre Besucher zu leiten.

Um Seiten hinzuzufügen oder zu bearbeiten, nutzen Sie die verfügbaren Optionen (duplizieren, ausblenden, löschen oder Reihenfolge ändern), indem Sie im Seitenmanager mit der Maus über die einzelnen Seitentitel fahren.

SEO-Einstellungen für Seiten konfigurieren

Für jede Ihrer Seiten ist es wichtig, den Title- und den Description-Tag zu optimieren, um Ihre Suchmaschinenoptimierung zu stärken:

    • Wählen Sie kurze, aussagekräftige Titel für jede Ihrer Seiten.
    • Fügen Sie eine kurze, einprägsame Beschreibung mit den wichtigsten Schlüsselwörtern ein, die mit dem Inhalt der Seite zusammenhängen.
    • Vergessen Sie nicht, auch an den H1-, H2- und H3-Tags Ihrer verschiedenen Inhalte zu arbeiten.

Anpassen von Design und Funktionen

Überlegen Sie, das Aussehen und die interaktiven Elemente Ihrer Seiten anzupassen, um sie einzigartig und auf Ihre Publikum :

    • Experimentieren Sie mit den verschiedenen angebotenen Formatierungsoptionen und Stilen.
    • Fügen Sie Widgets oder Anwendungen hinzu, um denNutzererfahrung (Bildergalerie, Kontaktformular, Call-to-Action-Button usw.).
    • Zögern Sie nicht, die verschiedenen Möglichkeiten zu erkunden, die der Wix-Editor und seine fortgeschrittenen Anpassungswerkzeuge bieten.

Finden Sie das Gleichgewicht zwischen Leistung und Sichtbarkeit

Schließlich ist es entscheidend, ein Gleichgewicht zwischen der visuellen Qualität und der Ladegeschwindigkeit Ihrer Website zu finden:

Optimierung von Bildern

Bilder spielen eine wesentliche Rolle für das Aussehen und die Benutzerfreundlichkeit einer Website, aber sie können auch die Ladegeschwindigkeit. Für eine optimale Leistung :

    • Wählen Sie geeignete Bildformate (JPEG für Fotos und PNG für Bilder mit Transparenz)
    • Bilder komprimieren, ohne zu viel von ihrer Qualität zu opfern
    • Verwenden Sie keine Bilder, die zu groß sind oder nicht benötigt werden.

Externe Ressourcen verwalten

Anwendungen und Widgets fügen Ihrer Website interessante Funktionen hinzu, können aber manchmal die Leistung verlangsamen:

    • Überprüfen Sie regelmäßig die Ladezeit Ihrer Seiten
    • Erkennen und entfernen Sie überflüssige Elemente, die Ihre Website überladen.
    • Suchen Sie immer nach leichteren Alternativen, die die gleiche Funktionalität bieten.

Da Sie nun die wichtigsten Schritte kennen, um Ihre Wix-Website effizient einzurichten, müssen Sie diese Tipps nur noch anwenden, um die ideale Website zu erstellen, die Ihren beruflichen oder privaten Bedürfnissen entspricht.

blank
Über den Autor

Frédéric POULET ist der Gründer der SEO-Agentur Optimize 360. Nach einer 20-jährigen Karriere in großen Konzernen gründete er Optimize 360, um das Know-how großer Konzerne in den Dienst von KMU zu stellen.
blank Digitaler Leistungsbeschleuniger für KMUs

KontaktTreffpunkt

de_DEDE